AUGUST FÖRSTER

Harmonie in Form und Klang

150 Jahre kunsthandwerklicher Flügel- und Pianobau in 5. Generation

Die Verarbeitung bester Materialien und handwerkliche Kunst werden hier groß geschrieben. Beine, Pulte und Lyren für die Pedale werden aufwendig aus Holz geschnitten, die Rasten für die Flügel in Sternform gefertigt, die Teile ausschließlich mit Holzdübeln verbunden. Resonanzböden von Fachleuten berippt, angepasst und eingebaut, Basssaiten von Hand gesponnen.

Jedes Instrument ist ein individuelles Kunstprodukt: Intoneure vollenden den Klang des Instrumentes, indem sie ihm die unverwechselbare „A. Förster-Note“ verleihen. Die Klaviere von A. Förster sind unverkennbar durch ihren charakteristischen, warmen harmonischen Klang und voluminöse Tonentfaltung.

Der mit großer Sorgfalt ausgestaltete Resonanzboden, die starken Gussplatten und eine kräftige Holzkonstruktion tragen zur guten Stimmhaltung der Instrumente bei. Harmonische Linien, geschwungene Formen, wohlproportionierte Maße, zeitloses Design zeichnen die Klaviere von A. Förster aus.

Jedes Instrument, das die Fabrik verlässt ist ein kunsthandwerklich gefertigtes, meisterliches Unikat, welches unter den Händen des Spielers zu einem einheitlichen Ganzen aus Klang, Form und individueller Interpretation zusammenwachsen soll. Für unser Angebot an Flügeln und Klavieren sowie weiterführende Produktinformationen besuchen Sie unseren Webshop.

Hinweis zu Cookies Mehr Informationen

Wir möchten Ihnen gerne auch online den bestmöglichen Service bieten. Dazu ermitteln wir personenbezogene Daten iSv § 96 Abs 3 TKG bei Ihrem Besuch auf unserer Website (sogenannte „Cookies“). Wir verarbeiten diese bei Analysen, personalisiertem Inhalt und Werbung. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Sie können auch der Verwendung von Cookies widersprechen und Ihre Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

Schließen