Hinter den Kulissen – Eine, die große Visionen verwirklicht

Hinter den Kulissen – Eine, die große Visionen verwirklicht

Bereits als Kind zeigte Viktoria Binder großes Interesse am Klavierhaus, welches ihr Vater seit einigen Jahren führte, kannte die Mitarbeiter und wusste, wo welches Klavier stand. Nach dem Studium des Wirtschaftsrechts folgte die gebürtige Burgenländerin dem Ruf ihres Herzens und stieg als Mitarbeiterin in das Familienunternehmen ein, welches sie heute gemeinsam mit Feri Fellinger leitet.

Wie könnte man Viktorias Wirken am besten beschreiben? Sie kam vor etwa 10 Jahren ins Unternehmen, arbeitete sich in jede einzelne Abteilung ein, studierte jede Mappe und jeden noch so kleinen Vorgang im Unternehmen und plötzlich sprudelten in einem hohen Tempo so viele kreative, bunte und künstlerische Geschäftsideen aus ihr, dass irgendwann klar war, dass das nun in neue Richtungen expandierende Unternehmen auch neue MitarbeiterInnen benötigt. Plötzlich gab es Facebook und Instagram, ein Newsblog rund um unser Haus und verschiedene musikalische Themen war geboren, Werbevideos wurden gedreht, Mitarbeiter wurden für eine brandneue Homepage fotografiert und je nach Interesse in unterschiedlichen Fachbereichen gefördert und fortgebildet.

Heute ist Viktoria neben Feri Fellinger die Person im Unternehmen, die den ganz großen Überlick über alles hat. Und was dabei besonders sympathisch ist (das hat sie übrigends von ihrem Vater): zum großen Erfolg der Unternehmensleitung gehört nicht nur der große Überblick sondern eben auch der Blick fürs kleine Detail. So kann es durchaus sein, dass man sie zwischen zwei Meetings mit Geschäftspartnern des Unternehmens beim Ordnen von Dingen im Lager antrifft, beim Korrekturlesen von unseren Blog-Beiträgen, oder einfach beim Polieren unserer neu angekommenen Konzertflügel. Manchmal hat sie dabei ihren kleinen Sohn am Arm und auch wenn es viel zu früh ist, in eine bestimmte Richtung zu visionieren: ein großes Interesse an Klavieren zeichnet sich bei ihm jetzt schon ab, was nicht verwunderlich ist, bei so viel musikalischer Geschichte innerhalb der Familie.

Viktoria Fellinger
Keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist derzeit deaktiviert.

Hinweis zu Cookies Mehr Informationen

Wir möchten Ihnen gerne auch online den bestmöglichen Service bieten. Dazu ermitteln wir personenbezogene Daten iSv § 96 Abs 3 TKG bei Ihrem Besuch auf unserer Website (sogenannte „Cookies“). Wir verarbeiten diese bei Analysen, personalisiertem Inhalt und Werbung. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Sie können auch der Verwendung von Cookies widersprechen und Ihre Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

Schließen