Hinter den Kulissen – Unser dienstjüngster Mitarbeiter

Hinter den Kulissen – Unser dienstjüngster Mitarbeiter

Seit knapp einem Jahr freut sich die Förstl Familie über Zuwachs unter den MitarbeiterInnen. Mit Andrés García ist – von Berufs wegen – ein wahrer Maestro zu uns gestoßen, jemand, der es versteht, unseren Kundinnen und Kunden auf elegante Weise die Freude am Klavierspielen und an der Beschäftigung mit Musik schmackhaft zu machen. Seine Hauptaufgaben bei uns im Klavierhaus liegen bei der Kundenberatung und der Abwicklung zahlreicher administrativer Aufgaben, darüber hinaus zeigen sich bereits viele seiner neuen Impulse und Ideen bei unseren täglichen Geschäftsabläufen.

Außerhalb des Klavierhauses darf man den temperamentvollen Südamerikaner als Chorleiter und Dirigenten erleben, welcher es sich zur Aufgabe gemacht hat, das magische Feuer der Musik an zahlreiche Menschen weiter zu vermitteln.

Andrés ist seit mehr als einem Jahrzehnt künstlerischer Leiter der Ensembles Neuer Madrigalchor und wu chor wien und seit 2012 als Landeschorleiter des Chorforum Wien tätig. Er blickt bereits auf zahlreiche Künstler-Assistenzen, unter anderem bei den Salzburger Festspielen, sowie spannende Dirigate und rund 100 Chorkonzerte zurück, die seine musikalische Handschrift tragen.

Seit 2018 dirigiert er regelmäßig die Beethoven-Philharmonie im Wiener Musikverein, welche im Rahmen der Reihe KlassiX einem jungen Publikum klassische Musik näherbringt.

Viktoria Fellinger
Keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist derzeit deaktiviert.

Hinweis zu Cookies Mehr Informationen

Wir möchten Ihnen gerne auch online den bestmöglichen Service bieten. Dazu ermitteln wir personenbezogene Daten iSv § 96 Abs 3 TKG bei Ihrem Besuch auf unserer Website (sogenannte „Cookies“). Wir verarbeiten diese bei Analysen, personalisiertem Inhalt und Werbung. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Sie können auch der Verwendung von Cookies widersprechen und Ihre Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

Schließen