Wilhelm Schimmel

Der Klang Europas

Europäische Tonkultur made by Schimmel

Wilhelm Schimmel

Flügel und Klaviere von „Wilhelm“ entstehen nach überlieferter Handwerkstradition in Handarbeit mit viel Liebe zum Detail. Das erfordert Zeit, Geduld und viel handwerkliches Fingerspitzengefühl. Erfahrene Spezialisten von Schimmel sorgen deshalb dafür, dass die Marke „Wilhelm“ europäische Klangkultur und Kunsthandwerk garantiert. Auf diese Weise wird Klavierspielen zu einem besonderen Erlebnis.

Im Jahr 1885 erblickt das erste Schimmel Klavier das Licht der Welt. Wilhelm Schimmel baut es in einer kleinen Werkstatt in Leipzig. Die Philosophie des jungen Firmengründers „Qualität setzt sich durch“ und „Solide Arbeit ist das beste Patent“ legen den Grundstein für eine herausragende Qualität. Gepaart mit dem Erfindergeist der Familie Schimmel entstehen Instrumente, die den Zeitgeschmack treffen. Insbesondere die Erfindung des Kleinklaviers in den dreißiger Jahren lassen das Unternehmen schnell wachsen: Eine intelligente und innovative Konstruktion, die es erlaubt mit für damalige Zeiten sehr modernen Fertigungsmethoden Instrumente zu bauen, deren Preis-Leistungsverhältnis unübertroffen ist. Eine ideale Voraussetzung zum Erlernen des Klavierspiels. Schimmel wird der größte deutsche Klavierproduzent. „Qualität setzt sich durch“: Heute, in der mittlerweile vierten Familiengeneration, steht der Name Schimmel für hochwertigste Flügel und Klaviere, „made in Braunschweig | Germany“ mit weltweiter Anerkennung. Und trotzdem ist es Schimmel nach wie vor ein großes Anliegen, auch heranwachsenden Klavierspielern die ausgezeichnete Qualität der Instrumente zu bieten. Als Reminiszenz an Wilhelm Schimmel wurde deshalb die Marke „Wilhelm“ ins Leben gerufen: Qualitätsinstrumente, basierend auf zeitgenössischen, innovativen Schimmel-Konstruktionen und gefertigt in eigener europäischer Produktion zu unschlagbaren Preisen. Europäische Klangkultur kann mit „Wilhelm“-Instrumenten im Hinblick auf Gehörbildung, Spielgefühl und musikalischen Ausdruck von Anfang an richtig erlebt und erlernt werden. Eine Instrumentenserie, die den Klavierspieler auch weit über das Anfangsstadium hinaus begleitet.

Pressestimme “DIAPOSON” – über Wilhelm W118T

“W118T, das neue Modell des deutschen Herstellers, ist für diejenigen gedacht, die eine große Ausdrucksfähigkeit zu einem vernünftigen Preis wünschen. Dieses für jedes Repertoire geeignete Schimmel-Klavier verfügt über einen schmeichlerischen Klang mit einer angenehmen Länge. Die Klangqualität mit einer schönen Harmonievielfalt ist einzigartig und weist keine Ungleichgewichte zwischen den Registern auf. Der regelmäßige Anschlag in jedem Spektrum ermöglicht das bequeme Spielen jedes Satzes. … Die mit einem ausreichend kleinen Hub ausgestatteten Pedale behalten die vollständige Klangfarbe bei. Unser Pianist war von diesem sehr musikalischen Modell sehr angetan.“

Pressestimme “PIANISTE” – über Wilhelm W118T

“Dieses ganz neue mittelgroße Klavier weist eine originelle, schlichte und elegante Ästhetik mit wenigen Abrundungen und zwei schönen, nach unten schmaler werdenden und bis zum Boden reichenden Konsolen auf. … Der Kontakt ist ausgezeichnet. Geschätzt werden die große Spielpräzision und vor allem ihre Leichtigkeit. Sie bleibt leicht und es fehlt ihr nicht an Stärke. Die Beschichtung der Klaviatur ist optimal und erleichtert die Kontrolle des wirklich exzellenten Anschlags, und zwar sowohl für das Pianissimo-Spiel als auch für Wiederholungen. Hier wird die Handschrift von Schimmel erkennbar! Die Klangfülle ist sehr reichhaltig und in allen Registern eher rund. Das Klangvolumen ist entsprechend. Ein Klavier, das „singt“ und erhebliche Klangkontraste ermöglicht. Die sehr gute Klanglänge sorgt für ein sehr ruhiges Spiel, durch die man die schönen Klangfarben und die Klangvielfalt genießen kann. Dieses im Einstiegssegment positionierte Instrument lässt sich angenehm spielen. Es wird Anfänger, Liebhaber und Schüler begeistern, die ein zuverlässiges und sehr musikalisches Instrument zu einem wirklich günstigen Preis suchen, das unter der Aufsicht einer hochwertigen Marke, deren Seriosität nicht mehr besonders betont werden muss, entwickelt und hergestellt worden ist. Zur Zeit eines der besten Klaviere in dieser Kategorie!”

Hinweis zu Cookies Mehr Informationen

Wir möchten Ihnen gerne auch online den bestmöglichen Service bieten. Dazu ermitteln wir personenbezogene Daten iSv § 96 Abs 3 TKG bei Ihrem Besuch auf unserer Website (sogenannte „Cookies“). Wir verarbeiten diese bei Analysen, personalisiertem Inhalt und Werbung. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Sie können auch der Verwendung von Cookies widersprechen und Ihre Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

Schließen